Vergangene Woche besuchte der Leistungskurs von Frau Strutz den Fachbereich Kunst der Universität Duisburg-Essen (Standort Essen), um ein genaueres Bild vom Kunststudium zu erhalten.

Diesbezüglich wurden die Schülerinnen und Schüler nicht enttäuscht.

Zunächst nahm sich der Leiter des Fachbereichs Prof. Eberhard Zeit, die Schülerinnen und Schüler durch die Ateliers zu führen und sie hinsichtlich der Mappenprüfung zu beraten. Anschließend bekamen sie die Möglichkeit, sich die Werkstätten verschiedener Drucktechniken anzusehen. Neben der Radiertechnik, die die Schülerinnen und Schüler bereits aus dem eigenen Unterricht kannten, lernten sie neue Verfahren wie etwa Siebdruck oder Lithografie am Beispiel studentischer Arbeiten kennen.

Nach einer Stärkung in der Mensa, waren die Schülerinnen und Schüler nun bereit selbst tätig zu werden.  Dazu gab es die Möglichkeit in einer der Werkstätten, in der die Schülerinnen und Schüler zunächst verschiedene Techniken mit Ton erproben konnten. Anschließend mischten sie sich in einem Zeichenkurs unter die Studierenden und zeichneten mit ihnen lebende Modelle. 

Dabei beeindruckte der Kurs sowohl die studentischen Vertreter der Fachschaft als auch den Dozenten, der das ein oder andere Talent gern an der Uni wiedersehen würde.

 

Nächste Termine

Do., 21. März
19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Schulpflegschaftssitzung
Mo., 25. März
18:30 Uhr - 20:30 Uhr
Schulkonferenz
Mi., 27. März
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Elternabend EF Information zu den Wahlen Q1 und Q2
Fr., 29. März
Mittelstufenrat 2. Stunde
Mo., 1. April
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Elternabend 9. Klassen Information Wahlen Oberstufe
Mo., 8. April
Schülerrat 2. Stunde
Mo., 15. April bis 27. April
Osterferien 2019 Nordrhein-Westfalen
Fr., 19. April
Karfreitag

Wer ist Online?

Aktuell sind 247 Gäste und keine Mitglieder online