IMG_1348.jpg

„Einblicke – Das IKG stellt sich vor“

Samstag, 3.12.2022

Unter diesem Titel lädt das Immanuel-Kant-Gymnasium am Samstag, dem 3. Dezember 2022 alle Schüler*innen des 4. Schuljahres und ihre Eltern, ausdrücklich aber auch die gesamte Schulgemeinschaft und die interessierte Öffentlichkeit zu einem Tag der Offenen Tür ein.

Von 10.00 bis 13.30 Uhr können die Besucherinnen und Besucher zwischen vielerlei Angeboten wählen. In zahlreichen Präsentationen und Mitmachaktionen stellen Schüler*innen und Lehrkräfte die Schulfächer vor, darunter auch solche wie z. B. Praktische Philosophie, Geschichte, Biologie, Physik oder Französisch, Latein und Chemie, die die Grundschulkinder so noch nicht kennen. Außerdem werden weitere wichtige Bereiche des Schullebens präsentiert, wie z. B. Hausaufgabenbetreuung, Beratungsteam, Cyberscouts, Schulsanitäter, Begabungsförderung, Ruanda-AG und Patenprojekt.

Auch die Schüler*innenvertretung gewährt Einblick in ihre Arbeit und bietet zudem in der Cafeteria Getränke und Snacks an.

Speziell für die Eltern der Viertklässler*innen gibt es an diesem Vormittag dreimal die Gelegenheit, in der Aula an einer kurzen Vorstellung wichtiger Besonderheiten des IKG durch die Schulleitung teilzunehmen. Dabei besteht natürlich auch die Möglichkeit, Fragen zu klären, die Eltern und Kinder zum Thema des Übergangs zur weiterführenden Schule im Allgemeinen und zum IKG im Besonderen haben. Während dieser Veranstaltung für die Erwachsenen werden die Grundschulkinder von Lehrkräften durch die Schule geführt.

Eine ausführliche Programmübersicht ist hier einsehbar, liegt am Veranstaltungstag aber auch in Papierform aus.

Das IKG freut sich auf viele neugierige Besucherinnen und Besucher!