IMG_1338.jpg

 

Übermittagsprogramm

Vor allem für die Schülerinnen und Schüler der Erprobungsstufe bietet unsere Schule ein erweitertes Übermittagsprogramm aus verschiedenen AGs und einer Hausaufgabenbetreuung an. Dies gilt für jeden Wochentag, so dass Sie Ihr Kind – wenn gewünscht – an jedem Wochentag verlässlich bis 15 Uhr in unserer Schule betreuen lassen können.  

Die Kinder haben an jedem Tag der Woche die Möglichkeit, die von der AWO angebotene Hausaufgabenbetreuung zu nutzen. Diese ist kostenpflichtig. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Außerdem bemühen wir uns, ein altersgerechtes Angebot von AGs bereitzuhalten, z. B. Theater, Rätsel & Logik, Tischtennis, Experimentieren, Garten, Chor etc.).

Darüber hinaus gibt es seit 2019/20 auch mehrere Angebote der Musikschule, die Teil der Übermittagsbetreuung sind.

Unterricht und Übermittagsangebot bieten vor allem für den Jahrgang 5 – wenn gewünscht – ein verlässliches Angebot. Nur in besonderen Ausnahmefällen wird Pflichtunterricht in der 6. Stunde nach rechtzeitiger Ankündigung ausfallen. Eine AG fällt bei Erkrankung der Fachlehrkraft nur dann aus, wenn dies am Tag vorher bekannt gegeben werden kann, sonst wird sie vertreten. Bei Ausfall einer AG wird die Verlässlichkeit durch den Besuch der Hausaufgabenbetreuung gesichert.

Anmeldungen zu allen Betreuungsangeboten werden immer erst zu Beginn eines Schuljahres vorgenommen. Besonders die neuen Fünftklässler*innen haben dann immer erst die Möglichkeit, in verschiedene Angebote „hineinzuschnuppern“, bevor sie sich verbindlich zur Teilnahme entscheiden.