Der Informatik-Biber ist ein Wettbewerb, der einmal jährlich im November stattfindet. Innerhalb von 40 Minuten bearbeiten die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler am Computer spannende Aufgaben, die das Interesse an Informatik wecken sollen.

Der Informatik-Biber ist das Einstiegsformat zum Bundeswettbewerb Informatik und Teil der internationalen Bebras-Initiative.

Insgesamt haben 248.092 Schülerinnen und Schüler an 1.381 Schulen am Informatik-Biber 2015 teilgenommen. Einen USB-Stick oder Bambus-Kugelschreiber mit Touchpen-Funktion gab es für die Besten unter den teilnehmenden Schülerinnen und Schülern.

Am IKG haben diesmal 130 Schülerinnen und Schüler am Informatik-Biber teilgenommen. Das beste Ergebnis unserer Schule erreichte Alicia Hormann. Herr Keßler gratulierte Alicia herzlich zu ihrer Leistung und überreichte ihr die Biber-Urkunde und den Sachpreis.

Der nächste Informatik-Biber findet wieder im November statt. Also: Weck' den Biber in dir!

Nächste Termine

Fr., 21. September
"Wander 'n' Wonder"
Di., 25. September bis 2. Oktober
IKG-Schüler in Genf
Mi., 3. Oktober
Tag der Deutschen Einheit
Do., 4. Oktober
19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Schulpflegschaft
Sa., 6. Oktober
Ehemaligenkonzerte, -veranstaltungen und -fete
Mo., 8. Oktober
18:30 Uhr - 20:30 Uhr
Schulkonferenz
Di., 9. Oktober
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Vorstellung der weiterführenden Schulen
Mo., 15. Oktober bis 27. Oktober
Herbstferien 2018 Nordrhein-Westfalen

Wer ist Online?

Aktuell sind 85 Gäste und keine Mitglieder online