Während viele Schüler entspannt ein langes Fronleichnams-Wochenende genossen, begaben sich unsere Schulsanitäterinnen Anneke Korte (10EF), Deike Adler und Viktoria Kämper (beide 9a) vom 27.-29. Mai nach Aachen, um am landesweiten Erste-Hilfe-Wettkampf der Johanniter teilzunehmen. Da drei weitere Sanis des IKG aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig hatten absagen müssen, stand unser unterbesetztes Team aus dem Regionalverband Minden-Ravensberg vor einer großen Herausforderung. Dass es aber nicht in erster Linie um einen Platz auf dem Siegertreppchen, sondern um den Geist des Helfens und um das Erleben einer guten Johanniter-Gemeinschaft ging, machte schon der Eröffnungsgottesdienst im voll besetzten Aachener Dom deutlich.

Danach stellten die Teams in einem schriftlichen Test ihr Wissen in Erster Hilfe, aber auch in Allgemeinbildung unter Beweis, und anschließend behandelten sie an verschiedenen Stationen in Zweier- und Viererteams praktische Fälle, die von geschminkten Mimen realistisch dargestellt wurden. Beispielsweise waren ein Fahrradfahrer und ein Skater zu verarzten, die zusammengestoßen waren, und unsere Sanis wurden dafür gelobt, dass sie daran dachten, die Unfallstelle durch Zuschauer abschirmen zu lassen. Auch an anderen Stationen bekamen unsere Schülerinnen bestätigt, dass sie in ihrem Sondertraining an drei voraufgehenden Samstagen gründlich vorbereitet worden waren. Kleinere korrigierende Hinweise der Jury werden sie in ihre künftigen schulischen Einsätze einbringen können. Sehr geschickt bewältigten die Schülerinnen ebenfalls den Trage-Parcours und verloren nur sehr wenig Wasser aus der locker auf der Trage aufgehängten Schale.

Am Abend klang der Wettkampf mit einer opulenten Festveranstaltung aus. Auch das Wetter, das in anderen Teilen Nordrhein-Westfalens katastrophale Niederschläge gebracht hatte, spielte mit und bescherte uns angenehme Temperaturen und Sonnenstrahlen. Eine rundum gelungene Unternehmung, von der wir bereichert zurückkehrten.

Nächste Termine

Fr., 21. September
"Wander 'n' Wonder"
Di., 25. September bis 2. Oktober
IKG-Schüler in Genf
Mi., 3. Oktober
Tag der Deutschen Einheit
Do., 4. Oktober
19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Schulpflegschaft
Sa., 6. Oktober
Ehemaligenkonzerte, -veranstaltungen und -fete
Mo., 8. Oktober
18:30 Uhr - 20:30 Uhr
Schulkonferenz
Di., 9. Oktober
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Vorstellung der weiterführenden Schulen
Mo., 15. Oktober bis 27. Oktober
Herbstferien 2018 Nordrhein-Westfalen

Wer ist Online?

Aktuell sind 377 Gäste und keine Mitglieder online