Bei Sonnenschein wanderte die 5d mit Ihren Klassenlehrern in den Sielpark. An der Saline wartete bereits der Stadtführer Herr Barnbeck auf die Klasse. Die Suche nach dem Schatz, der Bad Oeynhausen zu dem gemacht hat was es heute ist, konnte beginnen. Dieser Schatz ist das Solewasser, mit dem Bad Oeynhausen seine Bedeutung als Kurort erlangte.
Mit dem Solewasser der Saline haben die Schülerinnen und Schüler dann im technischen Museum Bülow-Brunnen eigenes Salz hergestellt und jeder hat probiert. Der Rundgang endete an der Oeynhausen-Quelle. Hier konnte jeder noch einen verdampfenden Bestandteil der Quelle, den Schwefel, riechen. Es war ein sehr schöner Ausflug zur Stadtgeschichte und Entstehung des Bades, da waren sich alle einig. Zur Erinnerung bekamen die Teilnehmenden einen kleinen Kristall, der so glitzerte wie 1745 die Schweine des Colon Sültemeier.

Nächste Termine

Mo., 25. Juni bis 29. Juni
Klassenfahrt 5e
Mi., 27. Juni
13:30 Uhr bis 28. Juni - 18:00 Uhr
Prüfungen 1.-3. Abiturfach
Mi., 27. Juni
19:30 Uhr - 22:00 Uhr
Aufführung Shakespeare "Ein Sommernachtstraum"
Do., 28. Juni
19:30 Uhr - 22:00 Uhr
Aufführung Shakespeare "Ein Sommernachtstraum"
Fr., 29. Juni
Pädagogischer Tag- kein Unterricht
Sa., 30. Juni bis 1. Juli
Probenwochenende Orchester, Chor, Big Band
Mo., 2. Juli
07:00 Uhr bis 6. Juli - 07:30 Uhr
Klassenfahrten Jgst. 5 außer 5e
Di., 3. Juli
Suchtprävention 9a

Wer ist Online?

Aktuell sind 76 Gäste und keine Mitglieder online