Neun Sanis und Frau Fleinghaus bildeten sich am Samstag, dem 09.11.19, in interessanten Randthemen der Ersten Hilfe fort: „Deeskalation und Selbstverteidigung“, „Erste Hilfe am Hund“, „Nachhaltigkeit“, „Praxistraining für Fortgeschrittene“ und „Erste Hilfe für Babysitter“ waren die gewählten oder zugeteilten Themen aus einer großen Auswahl von Workshops, die unsere diesjährige Gruppe besuchte. Merlin Holtkamp, Jeanne Kley, Paula Schmoland, Hannah Schulte, Julius Schwarz, Charlotte Süllwald, Svantje Tenge, Milla Vormfenne, Jannis Wilmsmeier und Frau Fleinghaus hatten in Düsseldorf als Gäste teil an einer beeindruckenden Gemeinschaft von über 500 Schulsanitätern der Johanniter-Jungend aus ganz NRW. Frau Fleinghaus besucht seit November 2006 mit Teilgruppen der Schulsanitäter die in unterschiedlichen Städten unseres Bundeslandes stattfindenden SSD-Tage und ist dankbar für den bleibenden guten Kontakt zwischen dem IKG und der Johanniter-Unfall-Hilfe. Die am vergangenen Samstag erworbenen Kompetenzen werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der schulinternen Dezember-Fortbildung an die anderen Sanis weitergeben. Die Teilnahme am SSD-Tag wird stets als „Engagement in besonderem Maße“ auf dem Zeugnis bescheinigt, da sie eine besondere Qualifizierung an einem schulfreien Tag ist.

Nächste Termine

Do., 12. Dezember
19:30 Uhr - 21:00 Uhr
2. Schulpflegschaftssitzung
Do., 19. Dezember
2. Std. Oberstufenrat
Do., 19. Dezember
18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Weihnachtskonzert Cafeteria
Fr., 20. Dezember
1./2. Std. Adventsgottesdienste für die Jgst 5 und 6, Aula
Mo., 23. Dezember bis 6. Januar
Weihnachtsferien 2019 Nordrhein-Westfalen
Mi., 25. Dezember
1. Weihnachtsfeiertag
Do., 26. Dezember
2. Weihnachtsfeiertag
Mi., 1. Januar
Neujahr

Wer ist Online?

Aktuell sind 61 Gäste und keine Mitglieder online