banner_04.jpg

Eine Gruppe von 10 Schülerinnen und Schülern machte sich auf, die Denios AG in Bad Oeynhausen/Dehme zu besichtigen.

Wir wurden sehr freundlich empfangen und bekamen in einer sehr informativen, aber auch kurzweiligen Experimentalveranstaltung erklärt, warum es sehr wichtig ist, sachgerecht mit gefährlichen und auch scheinbar harmlosen Stoffen verantwortungsvoll und sicher umzugehen.

  Die weitere Planung in der Gruppe ergab die folgende grundsätzlichen Fragen:
- Wie erkennt man mit Sensoren einen Brand und wie arbeiten solche Sensoren?
- Wie kann man feststellen, das eine Flüssigkeit aus einem Behälter ausläuft?
- Kann man die großen Container vielleicht auch weitgehend automatisch maschinell herstellen?

Einige der umgesetzten Ideen zeigen die Bilder.

 

 

Nächste Termine

Fr., 24. November
1. Schüler- Elternsprechtag, kein Unterricht
Sa., 2. Dezember
Einblicke - das IKG stellt sich vor (Informationsvormittag für zukünftige 5. Klassen)
Do., 7. Dezember
19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Schulpflegschaftssitzung
Fr., 15. Dezember
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Pensionärstreffen
Mo., 18. Dezember
18:30 Uhr - 20:30 Uhr
Schulkonferenz
Do., 21. Dezember
Adventsgottesdienst Jg. 5 und 6 / Aula
Fr., 22. Dezember
Beweglicher Ferientag
Mo., 25. Dezember
1. Weihnachtstag

Wer ist Online?

Aktuell sind 163 Gäste und keine Mitglieder online