banner_07.jpg

Die Mannschaft mit den ältesten Schülern am IKG ist Kreismeister. Allerdings waren es die Jüngeren von den "Alten", die sich den Titel sicherten. Denn alle Schüler der Q2 und viele Schüler der Q1 konnten aufgrund von Klausuren nicht am Finalturnier teilnehmen. Dafür sprangen Schüler aus der EF ein - und das sehr erfolgreich!
Im ersten Spiel war man trotz körperlicher Nachteile dem Gegner vom Gymnasium Rahden haushoch überlegen und gewann mit 6:0. Simon Kunz (2), Idris Azimi, Miklas Maag und Julian Ivanov waren die Torschützen. Dazu kam ein Eigentor.
Das zweite Spiel gegen das Berufskolleg aus Minden war da schon etwas knapper. Trotz mehreren Jahren Altersvorsprung der Mindener, gelang es den Oeynhausenern wenige Zweikämpfe zu führen und den Ball laufen zu lassen. Nach den jeweiligen Führungen zum 1:0 durch Julian Ivanov und zum 2:1 durch Robin Faulstich, schaffte Minden zweimal schnell der Ausgleich. Den finalen Endstand und damit den Titel des Kreismeisters besorgte Robin Faulstich dann mit einem Konter zum 3:2 Endstand für das IKG.

Die Mannschaft mit Henrik Stühmeyer, Mauritz Maag, Mathis Lampe, Sören Linnemann, Tjark Rotermund, Niklas Schöttker, Idris Azimi, Julian Ivanov, Jan-Marten Schmitz, Paul Sieweke, Simon Kunz, Robin Faulstich und Miklas Maag darf sich also trotz der Abwesenheit vieler älterer Spieler wohlverdient Kreismeister nennen!

Nächste Termine

Sa., 2. Dezember
Einblicke - das IKG stellt sich vor (Informationsvormittag für zukünftige 5. Klassen)
Do., 7. Dezember
19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Schulpflegschaftssitzung
Fr., 15. Dezember
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Pensionärstreffen
Mo., 18. Dezember
18:30 Uhr - 20:30 Uhr
Schulkonferenz
Do., 21. Dezember
Adventsgottesdienst Jg. 5 und 6 / Aula
Fr., 22. Dezember
Beweglicher Ferientag
Mo., 25. Dezember
1. Weihnachtstag
Di., 26. Dezember
2. Weihnachtstag

Wer ist Online?

Aktuell sind 186 Gäste und keine Mitglieder online