Die Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs haben sich am Anfang des Schuljahres in der Busschule darüber informieren können, wie man sich im Bus und an der Haltestelle sicher und richtig verhält. Bei dem Experiment „der coole Heinz“ wurde den Schülerinnen und Schülern gezeigt was passiert, wenn ein Bus (bei Tempo 25 km/h) stark bremsen muss. Der „coole Heinz“, der durch einen Wasserkanister mit 5 Litern Wasser im Gang des Busses symbolisiert wurde, sauste nach vorne.

Den Schülerinnen und Schülern ist nun auch klar, warum es wichtig ist hinter der weißen Linie zu bleiben, wenn ein Bus ankommt. Der Bus braucht nämlich Platz, da er möglichst nah an den Bordstein heranfahren will und wenn man dann zu nah am Bordstein steht, wird man mit dem Bus zusammenstoßen (im Bild durch den Pylon dargestellt).

Nächste Termine

Do., 24. Mai bis 25. Mai
Pfingstferien Nordrhein-Westfalen 2018
Do., 31. Mai
Fronleichnam
Fr., 1. Juni
Beweglicher Ferientag
Mo., 4. Juni
08:00 Uhr - 18:30 Uhr
Abiturprüfungen 4. Fach - kein Unterricht!
Di., 5. Juni
13:30 Uhr bis 6. Juni - 18:30 Uhr
Abiturprüfungen 4. Fach nachmittags
Di., 12. Juni
08:00 Uhr - 10:30 Uhr
Q2 Notenbekanntgabe / Beratung mündliche Prüfungen
Mi., 13. Juni
08:00 Uhr - 10:00 Uhr
Freiwillige Meldung zur Prüfung 1.-3. Abiturfach
Mi., 13. Juni
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Sommerkonzert in der Wandelhalle mit Chören und Ensembles

Wer ist Online?

Aktuell sind 197 Gäste und keine Mitglieder online