Oh! Eine Eiffelturm-Frisur! Wenn Sie wissen möchten, warum das Mädchen diese bekommen hat, schauen Sie sich alle Schülerarbeiten aus dem Unterricht einer 7. Klasse hier an: Klassenzeitung (I), Klassenzeitung (II),  Comic 1, Comic 2 (Murielle la superfille)

Die Lerngruppe schrieb auf Französisch über ihre Zeitung (wortgetreue Übersetzung von A. Wessel):

● „Ich war in einer Gruppe mit J. und M. Wir haben einen Comic über ein Phantom geschrieben. … Die Bilder sind am Computer gemacht, weil J. findet, dass das einfacher ist.“

● „Ich und P. haben die Rubrik Comic gehabt. Am Anfang haben wir den Text (im Buch) gelesen. Wir haben die Aufgaben und Übungen im Buch und im Cahier gemacht. …“

● „… Am Ende haben wir ein Plakat über den Sänger Stromae mit dem Lied „Papoute“ gemacht. … Ich mag das sehr, weil es viele Farben hat und es gibt viele Informationen und ist super und hübsch.“

● „Die Gruppe war gut, weil wir eine gute Mannschaft (équipe) waren. In der ersten Stunde haben wir uns eine Geschichte ausgedacht. …Wir haben uns bei mir zu Hause getroffen und wir haben den Comic beendet, weil wir das in der Schule nicht geschafft haben.“

● „Ich habe die Rubik „Musik“ mit meiner Gruppe gemacht. Ich war in einer Gruppe mit T. und L. Wir haben einen Text über Zaz und einen über Louane gemacht. … Louane hat eine schöne Stimme. Ich mag die Stimme von Zaz nicht. … Ich finde unsere Zeitung sehr gut, aber die Zeitung von L. und H. ist auch sehr gut.“

Nächste Termine

Wer ist Online?

Aktuell sind 595 Gäste und keine Mitglieder online