Am 29. April ging es mit dem White Horse Theatre hoch her in der Aula des IKG. Die professionelle Schauspielgruppe zeigte zwei Theaterstücke in englischer Sprache. Beide Vorstellungen sorgten bei den Zuschauern für tolle Unterhaltung.

In "Fear in the Forest" verwandelte das White Horse Theatre die Bühne für die 6. Klassen in einen schaurigen Wald, in dem sich Josie verirrt. Auf ihrem Weg gelangt sie zu einem unheimlichen Hotel "The Butcher's Arms". In einfacher englischer Sprache mit viel Wortwitz, Tanzeinlagen und der Darstellung von skurrilen Gestalten brachten die vier Schauspieler die Schülerinnen und Schüler sehr zum Lachen. Immer wieder gingen sie ins Publikum und bezogen die Kinder in das Geschehen ein. Da konnte es schon mal geschehen, dass bei der Suche nach Josies Rucksack ein Kind auf die Bühne gehoben wurde. Zum Glück endete das aufregende Abenteuer glücklich und die Bösewichter aus dem Hotel wurden von der Polizei verhaftet, und Josie konnte ihren Weg fortsetzen.

"Drinking for Dummies" wurde für die 8. Klassen präsentiert. Barney verliebt in die neue Mitschülerin Zola, aber er traut sich nicht, sie anzusprechen. Sein Freund Jake verleitet ihn und seine Freundinnen dazu Alkohol zu trinken. Aber die anfangs so lustige Runde wird immer betrunkener, und die Situation endet für alle tragisch. Zola muss mit Alkoholvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden, und Barney stirbt bei einem Autounfall. Sämtliche Schülerinnen und Schüler waren bei diesem traurigen Finale sehr betroffen und still. Das kurzweilige Stück lebte von den interessanten Umbauten auf der Bühne und der tollen Umsetzung durch die vier Schauspieler, die die Charaktere des ängstlichen Barney, des vorlauten Jake und der beiden Mädchen abwechslungsreich darstellten.

Am Ende der beiden Vorstellungen nahmen sich die vier Darsteller viel Zeit, Fragen der Kinder zu beantworten, allerdings mussten sie diese auf Englisch stellen. Das wurde von den Schülern auch begeistert umgesetzt, und dadurch erhielten alle interessante Einblicke in das Leben der Schauspieler, die ein Jahr lang in ganz Norddeutschland unterwegs sind und ihre Vorstellungen in vielen Schulen präsentieren.

Nächste Termine

Mo., 25. Juni bis 29. Juni
Klassenfahrt 5e
Mi., 27. Juni
13:30 Uhr bis 28. Juni - 18:00 Uhr
Prüfungen 1.-3. Abiturfach
Mi., 27. Juni
19:30 Uhr - 22:00 Uhr
Aufführung Shakespeare "Ein Sommernachtstraum"
Do., 28. Juni
19:30 Uhr - 22:00 Uhr
Aufführung Shakespeare "Ein Sommernachtstraum"
Fr., 29. Juni
Pädagogischer Tag- kein Unterricht
Sa., 30. Juni bis 1. Juli
Probenwochenende Orchester, Chor, Big Band
Mo., 2. Juli
07:00 Uhr bis 6. Juli - 07:30 Uhr
Klassenfahrten Jgst. 5 außer 5e
Di., 3. Juli
Suchtprävention 9a

Wer ist Online?

Aktuell sind 139 Gäste und keine Mitglieder online